OK Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von unserer Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch. So finden Sie sich auf unserer Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen.
mail@schule-beruf-selm.de

Kinder und Jugendliche in allen Lebenslagen

Erklärtes Ziel der Stadt Selm ist es, junge Menschen möglichst früh bei der Berufsfindung und
Zukunftsplanung zu unterstützen. Jedes Kind soll die gleichen Chancen haben.
Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten!

 

Einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Angebote und Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien in Selm, Bork und Cappenberg bietet der...
Digitale Familienberatungsführer der Stadt Selm

 Familienberatungsführer Selm

 

Soziale Dienste der Stadt Selm

Die  Sozialen Dienste  des Amtes für Jugend, Schule, Familie und Soziales der Stadt Selm leisten im Rahmen ihrer Aufgabenstellungen nach dem SGB VIII ihren Beitrag zu einer kinder-, jugend- und familienfreundlichen Stadt.

Ansprechpartner
Benedikt Sträter (Stadt Selm, Abteilungsleiter Soziale Dienste) Adenauerplatz 2, 59379 Selm
Tel.: +49 2592.69256

 

 
Jugendgerichtshilfe 

Die Aufgaben der Jugendgerichtshilfe umfassen u.a. die Beratung, Begleitung und Betreuung straffällig gewordener Jugendlicher und Heranwachsender (14 – 20-jährig), sowie ihrer Familien.

Darüber hinaus zählt die Bearbeitung von besonderen Schulpflicht- und Schulbesuchsangelegenheiten (einschließlich Ordnungswidrigkeitenverfahren) zu diesem Fachbereich. Diesebzüglich ist der Jugendgerichtshelfer auch Ansprechpartner für "Soziale Gruppenarbeit" im Rahmen der Sozialstunden.

Ansprechpartner
Ralf Beckmann (Stadt Selm, Jugendgerichtshilfe) Adenauerplatz 2, 59379 Selm
Tel.: +49 2592.69 123

 

 

"Haus Nienkamp 28" (ein Beratungs-Haus für die ganze Familie)

Zurzeit bieten folgende Institutionen und Einrichtungen Beratungszeiten an: Tagespflegevermittlung und Neugeborenen Hausbesuche, Übergangsmanagement Schule-Beruf (Jugendberufshilfe Selm), Kinderschutzbund Kreis Unna, Caritas Lünen-Werne-Selm, Sozialpsychiatrischer Dienst, Drogenberatung, DRK-Suchtberatung, Jugendgerichtshilfe Selm, Ehe-,Familien- und Lebensberatung und das Beratungsangebot der Knappschaft Bahn-See.

 

 

  

Jugendzentrum Sunshine

Das Jugendzentrum Sunshine ist in Trägerschaft des Amtes für Jugend, Schule, Familie und Soziales der Stadt Selm und gehört dem Team Jugendförderung der Stadt Selm an.

Jugendzentrum Sunshine

 

  

Wohnungslosenhilfe Selm (Diakonie) 

Für Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen bietet das Diakonisches Werk Beratung und Hilfe in Lünen, Selm und Werne an.

Sprechzeiten in Selm sind dienstags von 14.30 bis 16.00 Uhr und freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr.

Ansprechpartner in Selm
Christian Toczek, Evangelische Kirchengemeinde, Teichstr. 31, 59379 Selm
Mobil: +49 177 7357150

 

 

 

Obdachlosenunterkünfte (Stadt Selm)

Die Stadt unterhält Obdachlosenunterkünfte, in denen Räume Personen zur Verfügung gestellt werden, die ihre Wohnung z.B. durch Zwangsräumung oder aufgrund anderer Umstände verlassen mussten und somit derzeit keine andere Unterbringungsmöglichkeit haben.

Öffnungszeiten: Montag - Freitag: 08:30 - 12:30 Uhr, Montag und Dienstag: 14:00 - 15:30 Uhr, Donnerstag: 14:00 - 17:00 Uhr

Ansprechpartner
Herr Blaschke (Stadt Selm, Amt für Öffentliche Sicherheit und Ordnung) Adenauerplatz 2, 59379 Selm
Tel.: +49 2592.69 222 

 

 

 

Verein Kinder- und Jugendförderung Selm e.V. (KiJu Selm e.V.)

In dem gemeinnützigen Verein Kinder- und Jugendförderung Selm e. V.  engagieren sich Ehrenamtliche für eine lebenswerte und attraktive Stadt besonders für die jungen Bürger/-innen. Die Vereinsmitglieder setzten sich aktiv für die Interessen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen ein. Dabei steht die Beteiligung dieser Zielgruppe im Mittelpunkt.

Motto "Gemeinsam sind wir stark – für eine kinder- und jugendfreundliche Stadt Selm!“ 

 

 

Nach oben